Ihre Märchenhochzeit auf der Wasserburg zu Gommern

Hochzeitscheckliste

Noch 12 Monate bis zu Ihrer Märchenhochzeit

  • Legen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner den Termin Ihrer Hochzeit fest.
  • Stellen Sie im Hinblick auf die Art und den Umfang das Budget auf. Ideen für die Gestaltung Ihrer Hochzeit können Sie schon jetzt auf Hochzeitsmessen sammeln.
  • Legen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner die vorläufige Gästeliste fest und wählen Sie Ihre persönlichen Trauzeugen.

Noch 10 Monate bis zu Ihrer Märchenhochzeit

  • Die Suche nach der geeigneten Hochzeitslokalität hat Sie auf die Wasserburg zu Gommern gebracht.
    • Besprechen Sie gemeinsam Ihre ersten Wünsche und Vorstellungen Ihrer Märchenhochzeit mit unserer Hochzeitsberaterin.
    • Denken Sie dabei an:
      Räumlichkeiten, Speisen, Getränkeauswahl, Kinderbetreuung, Feuerwerk, Einbeziehung von Traditionen in Symbiose mit aktuellen Hochzeitstrends und allen weiteren für Sie interessanten Themen
      Auf der Wasserburg erhalten Sie erste Informationen und die Kontakte für die standesamtliche, kirchliche bzw. freie Trauung, um Ihren Termin vormerken zu lassen.
  • Kontrollieren Sie im Vorfeld schon einmal die wichtigsten Unterlagen (Personalausweis, Meldeschein und beglaubigter Ausdruck aus dem Geburtenregister).
  • Beginnen Sie mit der Planung der musikalischen Untermalung, wobei wir Sie gegebenenfalls unterstützen. Beziehen Sie in diese Planung auch mögliche Präsentationen Ihrer Gäste mit ein.
  • Versenden Sie schon jetzt Ihre „Save-the-date-Karten“.

Noch 8 Monate bis zu Ihrer Märchenhochzeit

  • In diesem Monat wird die wichtigste Entscheidung für die zukünftige Braut getroffen – die Wahl des Brautkleides. Unser Partner, das Brautmodengeschäft „Black & White Design“, führt Sie mit großer Begeisterung in die Stilrichtungen der Brautkleider ein. Wichtig dafür sind auch die passenden Dessous und Brautschuhe.
  • Wo möchten Sie Ihre Flitterwochen verbringen? Nutzen Sie für die Buchung den Frühbucherrabatt und beachten Sie die eventuell notwendigen Reisepässe und Impfungen.
  • Legen Sie nun die endgültige Gästeliste fest und geben Sie diese an Ihre Hochzeitsberaterin mit der nötigen Zimmeranzahl weiter.
  • Buchen Sie einen für Ihre Märchenhochzeit passenden Fotografen. Stellen Sie Ihr Unterhaltungsprogramm auf und lassen Sie Ihre bisherigen Ideen mit einfließen.

Noch 6 Monate bis zu Ihrer Märchenhochzeit

  • Reservieren Sie bei Frau Neumann vom Standesamt Gommern und beim entsprechenden Pfarrer oder Redner Ihren Hochzeitstermin.
  • Besprechen Sie das Hochzeitsmenü / -buffet und klären Sie mögliche Besonderheiten ab (z.B. Allergien).
  • Melden Sie sich zum Tanzkurs an, um auf Ihrer Hochzeit den perfekten Eröffnungstanz vorzuführen.
  • Versenden Sie nun die endgültigen Einladungen mit:
    • Name des Brautpaares, Datum/Ort/Zeit der Feier, Anfahrtsskizze, Übernachtungsmöglichkeiten, Zu- oder Absagekarte, möglichen Geschenkwünschen und (falls vorhanden) den Dresscode.
  • Überprüfen Sie gemeinsam mit Ihrer Hochzeitsberaterin Ihre Kostenaufstellung.
  • Legen Sie den Tagesablauf fest.
  • Wählen Sie Ihre Hochzeitstorte aus. Das „Kaffeehaus Köhler“ berät Sie professionell in allen Fragen und Vorstellungen.

Noch 4 Monate bis zu Ihrer Märchenhochzeit

  • Der zukünftige Bräutigam wendet sich an den Herrenausstatter, um sich den Farbvorgaben seiner Braut entsprechend einzukleiden.
  • Besprechen Sie mit Ihrer Hochzeitsberaterin die Dekoration. Wenn Sie sich noch den Bedeutungen der einzelnen Farben und Blumen richten möchten, beraten wir Sie dazu gern.
  • Planen Sie gemeinsam mit uns individuelle Gastgeschenke für Ihre Gäste.
  • Vereinbaren Sie einen Termin bei der Frisörin, der Kosmetik und Ihrem Tanning – Partner. Notieren Sie sich dabei die benötigte Zeit, um auch am Tag Ihrer Märchenhochzeit dafür genügend Zeit einzuplanen.
  • Kaufen Sie gemeinsam die Trauringe und holen Sie diese dann mit der entsprechenden Gravur vom Juwelier ab.

Noch 2 Monate bis zu Ihrer Märchenhochzeit

  • Bitte teilen Sie uns mit, falls sich die Anzahl der Hotelzimmer auf der Wasserburg verändert hat.
  • Überprüfen Sie die für das Standesamt benötigten Unterlagen.
  • Organisieren Sie auf der Wasserburg eventuell benötigte Transportmöglichkeiten für Ihre Gäste.
  • Unsere Hochzeitsberaterin bespricht mit Ihnen erneut den Tagesablauf.

Noch 1 Monat bis zu Ihrer Märchenhochzeit

  • Wir bestellen gerne Ihre Blumendekoration Ihren Wünschen entsprechend:
    • Brautstrauß, Ersatzstrauß zum Werfen, Tischschmuck, Anstecker für den Bräutigam, Gesteck für das Hochzeitsgefährt, Streublumen
  • Kontrollieren Sie die Hochzeitsgarderobe, die entsprechende Frisur und
    das Make-up.

Noch 2 Wochen bis zu Ihrer Märchenhochzeit

  • Wir bestätigen Ihnen noch einmal gern alle Lieferungen, Termine und Ablaufpunkte.
  • Bitte teilen Sie uns mit, falls sich die Gästeanzahl verändert hat.
  • Besprechen Sie mit Ihrer Hochzeitsberaterin gemeinsam die Sitzordnung.
  • Organisieren Sie die letzten Details für die Flitterwochen.

Noch 1 Woche bis zu Ihrer Märchenhochzeit

  • Bleiben Sie ruhig und entspannen Sie sich. Wir kümmern uns um alles!
  • Packen Sie Ihre Notfalltasche:
    • Make-up, Kopfschmerztabletten, Haarnadeln, Handy, etwas Bargeld, Deo, Sicherheitsnadeln, Ersatzstrümpfe, Taschentücher, Kaugummi gegen die Nervosität

Ihre Märchenhochzeit

  • Stehen Sie auf und freuen Sie sich – heute geht Ihr Traum in Erfüllung und Sie werden den schönsten Tag in Ihrem Leben mit allen Sinnen genießen.
  • Bereiten Sie die Ringe und Hochzeitsdokumente vor.
  • Gehen Sie zum Frisör und verwandeln Sie sich in eine Märchenprinzessin.
  • Die Wasserburg zu Gommern wünscht Ihnen einen wunderschönen Tag und alles Gute für Ihre gemeinsame Zukunft.

Nach Ihrer Märchenhochzeit

  • Versenden Sie Ihre Danksagungskarten.
  • Ändern Sie die Personaldokumente ab und geben Sie die entsprechenden Mitteilungen an Behörden, Banken, Versicherungen etc.
  • Begleichen Sie die Rechnung und geben Sie uns Ihr persönliches Feedback .

Ihre zukünftigen Jubiläen

  • Wir freuen uns, weitere Feste für Sie entsprechend Ihren Wünschen zu planen und auszurichten.

Unsere Checkliste können Sie auch bequem als PDF » Hier aufrufen und ausdrucken.